Referenzen

Oktober 2014

geomantische Arbeit in einer Wohnung

In meiner kleinen Wohnung hatte ich trotz gemütlicher Einrichtung immer ein unerklärlich kühles und leeres Gefühl, auch wenn ich es mir abends auf dem Sofa bequem gemacht habe. Das konnte ich nicht mehr "aushalten" und dachte schon an Umzug, was ich aber im tiefsten Innern nicht wollte. Man empfahl mir, Kontakt mit Frau Sybille Ernst aufzunehmen, um die Wohnung geomantisch zu untersuchen und Störungen auch im Umfeld aufzuspüren. Das sollte mein letzter Versuch sein.
Nachdem Frau Ernst die kühle Atmosphäre und die Störungen professionell beseitigt hat, habe ich erstmalig in meiner Wohnung ein behagliches Wohngefühl. Die " Behandlung" der Wohnung ist immer noch viel günstiger als ein Umzug !
Ich empfehle jedem, der sich in seiner Wohnung unwohl fühlt, diese geomantisch abklären zu lassen.

Christiane Klein, Lübeck Innenstadt

 

Januar 2014

Neugestaltung eines Einfamilienhauses mit Garten in Lübeck

Nach Einzug und aufwendiger Renovierung unseres großen (und lange leerstehenden) Einfamilienhauses und der ersten Bearbeitung des (total verwilderten Gartens), stellte sich statt der erwarteten Freude und Ruhe das Gefühl von "Irgendwas ist noch nicht richtig hier!" ein. 

Ich bin sehr froh, die Investition für die Beratung für Frau Ernst getätigt zu haben, da sie ohne viel "Schnickschnack" und auch für uns Laien sehr nachvollziehbare Konzepte für Haus und Garten erstellt hat, die wir nun nach und nach umsetzen können. Alles, was wir nach ihren Vorschlägen verändert haben, sieht deutlich schöner und klarer aus als vorher und wir fühlen uns wohl. Dass sogar mein ursprünglich skeptischer Mann sein Zimmer "entrümpelt" hat und den Schreibtisch umgestellt hat, ist das größte Kompliment, das man Frau Ernst machen kann. Ich freue mich auf die weiteren Ideen und Vorschläge für die restlichen Zimmer, ein paar haben wir ja noch vor uns!

Familie B. aus Lübeck

 

Dezember 2013

Liebe Sybille,
zuerst muss ich Dir schnell erzählen, welche beeindruckende Wirkung Dein Vortrag auf mein Zuhause hatte. Ich habe zuerst mal meinen Schreibtisch umgestellt, an dem ich mich immer irgendwie nicht wohl gefühlt habe (saß mit dem Rücken zur Tür) und ansonsten aufgeräumt und ausgemistet. Mein Büro gefällt mir auf alle Fälle schon mal viel besser, ich fühle mich viel wohler dort jetzt, wo ich die Tür sehe und eine Wand im Rücken habe.  Der Rest des Hauses folgt noch ...;-)

Habe übrigens einen Tag nach Aufräumen des Büros meine erste Kundenanfrage gehabt und werde Samstag meinen ersten Einsatz haben.

Lieben Gruß von
Ulrike Odebrecht
Seniorenbegleiterin und –gesellschafterin
0451-20951515, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

September 2013

Erdheilung und Neugestaltung eines Einfamilienhauses

   

 

 

 

 

 

 

joomla template gratuitjoomla free templates
2018  Sybille Klank - Lebensraum gestalten mit Feng Shui & Geomantie